„Haart an der Grenze“ – Kreative Friseursalon-Namen

Wer in regelmäßigen Abständen die Beiträge Bastian Sicks im Spiegel liest, der kennt möglicherweise, das was jetzt folgt, nämlich ein Exkurs in Richtung „Deutsche Sprache, du kannst so weh tun“! Sicks Spiegel-Beiträge finden sich in seinen Büchern „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ Teil 1-3 wieder. Einen sehr lustigen Teil will ich hier sinngemäß zusammenfassen.

Sick findet hier zusammen mit seinem Freund Henry interessante Namen von Friseursalons in ganz Deutschland. Aufmerksame Leser von Oppa Eumels Blog erinnern sich evtl. noch an den Beitrag „Lustige Gildennamen“. Aber weiter im Text:

Wie wäre es mit dem Friseursalon „Querschnitt“, „Lockenbaron“ oder „Glückssträhnchen“? Zu langweilig? „Schopfgeldjäger“ oder „Kopfgärtner“? Naja, ganz nett, aber richtig lustig wird’s auch noch.

„Haarlekin“, „Haarem“, „vier Haareszeiten“, „Philhaarmonie“ oder „KreHaartiv“ klingen doch schon recht unterhaltsam. „Haarbracadabra“, „O Haara“, „Mata Haari“, „Haarspree (Friseur in Berlin)“, „Haarchitektur“, „GmbHaar“, “HairGott” oder „Hairliche Zeiten“.

“Haar 2 O”, “Kammpus”, “Fönix”, “My Hair Lady”, “Directors Cut”, “Bel Hair”, “Hin und Hair”, “Vorhair und Nachhair”.

Meine Favoriten: „Zopf oder Kahl!“, „Kamm in“ und „Wächst ja wieder!“

7 Antworten zu „Haart an der Grenze“ – Kreative Friseursalon-Namen

  1. Yoreena sagt:

    „Zopf oder Kahl“ – definitv das schönste Wortspiel!

  2. Elrohir sagt:

    hehe, Haarspree. definitiv. Als Berliner bleibt ja da auch nichts anderes …

  3. Yoreena sagt:

    Hair today, gone tomorrow…

  4. Viktoria (: sagt:

    Hair Gott 😀
    Also ich hab nen richtigen Lachanfall von den namen bekommen 😀
    Zu gut ;D

  5. Oliver sagt:

    schön ist auch “ Vier Haareszeiten “ in Hamburg

  6. Dagmar sagt:

    Also ich habe auch noch :
    Vorhair nachhair
    Strubbelpeter
    Locke
    Ha(a)rmonie
    Glückssträhne
    Pumuckl
    Les cheveux ( vielleicht auch : Les cheveux en vert (( Französisch heißt : die grünen Haare )))
    Rapunzel
    Strubbeldiekatz

  7. Sabine sagt:

    … und in Kamen gibt es noch KaiserSchnitt …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: