Einfach ne nette Wortwahl (I)

„in einer Gemütstsimmung höher als Franjos Schuldenberg“

„Harnröhrenentzündung schmerzt beim Wasserlassen wie ein widerhakiger, verrosteter Tabasco-Katheter. „

„Kopfschmerzen/Migräne – man benimmt sich also unfreiwillig wie Till Schweiger mit Augenbinde, der auf kisuaheli eine Funghi-Pizza bestellt – in Schweden!“

Sind wir uns einig oder ist das mal sehr fein formuliert…

Quelle: http://www.whudat.de/

Advertisements

2 Responses to Einfach ne nette Wortwahl (I)

  1. Herr Olsen sagt:

    Er ist einfach der Vizemeister der unvergleichlichen Vergleiche.
    (Nach Dendemann)

  2. MC Winkel sagt:

    Oh, Danke, Herr Olsen! Das Besondere beim Dendemann: der kriegt das auch noch in Reimform hin! 🙂

    Und Danke Oppa Eumel!

    Liebe Grüße aus Kiel,
    MC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: