Einfach ne nette Wortwahl (IV)

Ich hab da mal wieder was gefunden. Auch wenn Herr Olsen gerade ein Paar Meter mehr als sonst von uns entfernt ist, konnte er sich (bei dem Tempo neuer Artikel) das Live-Blogging in Brasilien nicht nehmen lassen. Und neben zahlreicher „kaffeebrauner Sambaschönheiten ( (c) Herbert Knebel), konnte er folgende Verbalakrobatik veröffentlichen:

„Wo ja erwiesen ist, dass man Zahnfehlstellungen in diesem Alter eigentlich nur noch mit der Brechstange, einem hydraulischen Wagenheber oder einer ausreichenden Menge Plastiksprengstoff zu Leibe rücken kann. (Daher hatte übrigens die “plastische” Zahnheilkunde ursprünglich ihren Namen. Glaube ich.)“

Eine Antwort zu Einfach ne nette Wortwahl (IV)

  1. Herr Olsen sagt:

    Endlich!
    Endlich schafft es mal eine meiner Äusserungen tatsächlich in ein anderes Blog.
    Ich hatte mir aber auch wirklich Mühe gegeben es meinem Ehemonster gleichzutun.
    Ich danke der Acadamy!
    *schnief*
    (o:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: