Alles, was die Friteuse hergibt

Vielen Dank an Yoreena für seine Einsendung:
„In Graz bin ich vor ein paar Tagen im Restaurant „Zu den drei goldenen Kugeln“ (groß – gut – günstig) – einer Studentenfütterung Marke „alles was die Friteuse hergibt“ – auf diese beiden schönen Speisekartenauszüge gestoßen. Besonders bei 1 musste ich herzlich lachen. Mögest Du Ihnen Öffentlichkeit verschaffen ;)“
Hiermit geschehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: