Einfach ne nette Wortwahl (XIII)

Gestern abend bei Switch auf Pro7 gehört:

„Tritt näher, er ist kürzer als Du denkst.“

Die aktuelle Switch-Folge kann man sich übrigens in voller Länge angucken.
Des weiteren, um ein wenig Interesse zu locken: Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer zu Gast bei Frau Kallwass. Das Problem: Jim ist erwachsen und Lukas will das nicht wahrhaben. Er ist nicht mehr Jim Knopf, sondern

MC Long Dong Jim Buddy the first aka Jimmy Flash Frauenarzt

geworden. Sein Traumberuf: Zuhälter mit eigener Puppenkiste.

2 Antworten zu Einfach ne nette Wortwahl (XIII)

  1. Herr Olsen sagt:

    „Wo in meinem Gehirn ist der Fehler?“
    (-:

  2. rs sagt:

    Okay, es wäre verständlicher geworden, wenn ich die dazugehörige Anmoderation mit geteasert hätte. Die Dame, die während der Nachrichten im Ersten immer kurz den Börsenkommentar in die Runde wirft, tut dies zumeist mit völlig unsinnigen Redewendungen. Und selbige wird mal wieder hervorragend parodiert.
    „Guten Apend zur Pörse im Ersten. (…) Erfahrene Anleger wissen dagegen längst: „wer f…en will, muß freundlich sein.“ Merkt man, dass ich Switch mag…`;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: