Ängste

Jeder weiß, dass Platzangst weder die Angst vor engen Räumen, noch die zu platzen ist, sondern die Angst davor, über freie Flächen zu gehen. Aber folgende lateinische Bezeichnungen waren mir bis dato nicht vertraut:

Cacoerphobie – Angst vor schlechtem Atem
Glucodermaphobie – Angst vor der Haut, die sich auf dem Kakao bildet, wenn er zu lange steht
Gymnogasterphobie – Angst vor nackten Bäuchen
Hypnotopophobie – Angst vorm Bettenmachen
Pternonophobie – Angst, mit Federn gekitzelt zu werden
Pantophobie – Angst vor allem

via W-Akten.

Advertisements

4 Responses to Ängste

  1. Yoreena sagt:

    Die Gymnogasterophobie ereilt mich auch des öfteren. Meistens wenn ich im Sommer mit den Kids in Freibad gehe. Da wünscht man sich auch des öfteren einen Spamfilter fürs Sehorgan.

  2. Herr Olsen sagt:

    Paraskavedekatriaphobie
    1-3mal im Jahr…

  3. morcheeba sagt:

    Oh ich glaube durch RolandGileads ständiges: Ich bin nackt vor dem PC, hat sich bei mir eine ausgeprägte Gymnastenphobie gebildet oder wie das heisst.
    Diese Streber sind aber auch nicht zu ertragen….

  4. Berlas sagt:

    Mein absoluter Favoit ist:

    Hippopotomonstrosesquippedaliophobie

    die Angst vor langen Worten 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: