Das Forenposting aller Forenpostings – „lol 13 Euro keule schwingen“

Dass sich in der World of Warcraft nicht nur potentielle Massenmörder, Attentäter, psychisch gestörte Stubenhocker und wahnsinnige 24/7-Spieler über den Weg laufen, ist wenigstens mir bekannt. Jedes Alter, jeder soziale Status und auch jede Form von mehr oder weniger intelligentem Denken findet sich hier. Der perfekte Spielplatz für Leute wie mich, die mal wieder in Sachen „Sprache“ unterwegs sind.
So habe ich meine Schlaflosigkeit heute morgen genutzt und bin über den folgenden höchst wertvollen Foren-Eintrag in einem der WoW-Foren gestolpert:

alleine wie sich die meisten hier aufführen, weil sie mal einen tag net zocken können, ist ein grund aufzuhören.
mit solchen idioten will ich nix mehr zu tun haben.
kommt mal klar auf euch selbst, ihr penner, schreit rum weil ihr euch nicht in ein scheiss pc-game einloggen könnt.
wie bescheuert muss man denn bitte schön sein, geht mal lieber vor die tür, falls ihr noch wisst, wo draussen ist.
lol 13€ keule schwingen, aber eure satzbildung ist für den arsch, ihr könnt nichtmal gerade schreiben, wollt aber die ultimativen gamer sein.
nix seid ihr, ihr seid dumm, gar nichts könnt ihr, ihr würzt eure sprache mit dummen selbsterfundenen anglizismen, bezeichnet euch als imba, ohne zu wissen, was ehedem der wortstamm dafür war.
geht ab in eure “ ololol!!1!!eins!! ich schaff nicht mal den qualifizierten hauptschulabschluss !!!eins!elf!“ welt und keult euch einen auf T548 whatever ab.
nehmt die verblieben reste eures stammhirns und einen großen hammer, versucht ausnahmsweise reallife handwerksmässig was zu stande zu bekommen und drescht euch selbst kaputt.
euer geheule, weil ihr mal nicht raiden könnt, zum kotzen, ihr seid nix wert.
ihr wollt blizzard flamen?? eure ausdrucksweise flamt euch!!
wenne s ja wenigstens euer denkvermögen wäre, aber das ist euch anscheinend irgendwo im arathi weggebrochen..ach scheiss die wand an.
ihr trottel

Faszinierend, nicht wahr?! Beim Überfliegen bin ich auf 48 Fehler, hauptsächlich in Sachen Groß- und Kleinschreibung aufmerksam geworden. Für diejenigen unter Euch, die ein wenig Probleme mit dem o.a. Wortschatz haben, hier nun -auf Wunsch- ein paar „Übersetzungen“.

„kommt mal klar auf euch selbst“. „Auf“ ist eine Präposition und bezeichnet meist eine Position oberhalb oder am oberen Rand von etwas, z.B. „auf der Mauer“, oder alternativ eine Sprache beschreibend („auf spanisch“). Bleibt zu klären, ob „euch selbst“ eine Sprache oder ein Ort ist.
„lol 13€ keule schwingen“. 13 € steht für den Betrag, den der WoW-Spieler als monatliche Gebühr entrichtet. „keule schwingen“ bezeichnet das, was der Autor des Textes als die Hauptaktivität während des Spielens von WoW ansieht.
„keult euch einen auf T548 whatever ab“ Wir lernen: die Keule / sich einen keulen. Mit T548 ist die Qualität eines Rüstungsgegenstandes gemeint. Je höher die Zahl, desto hochwertiger der Gegenstand.
„reallife handwerksmässig“. Der Autor überzeugt mit stylish-cooler Formulierung und landet „ingame postingmässig“ … immer noch ganz unten.
„ihr wollt blizzard flamen?? eure ausdrucksweise flamt euch!!“. Mit diesen weisen Worten, aber uniterpretierbaren Worten beenden wir heute unseren Rundgang durch die verbalen Hochebenen der meisterhaften Formulierungen und bedanken uns beim Autor für das temporäre Verlassen seiner Meta-Ebene, um sein Wissen kurz mit den Sterblichen zu teilen. Danke, Keule!

Advertisements

Eine Antwort zu Das Forenposting aller Forenpostings – „lol 13 Euro keule schwingen“

  1. Crysalis sagt:

    *G*
    Danke Oppa 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: