„Färdsch“ ist sächsisches Wort des Jahres

Und ich hatte so sehr gehofft, dass es „Gigger“ bzw. „Giggohr“ wird.

Färdsch-Quelle: die Bild

Advertisements

One Response to „Färdsch“ ist sächsisches Wort des Jahres

  1. Robert sagt:

    Und wieder einmal bin ich enttäuscht, dass es nicht die ‚Fettbemme‘ geworden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: