Post von Frl. Nadine Kwame

Endlich habe ich mal wieder ehrhafte und glaubwürdige Post bekommen.

Gott loben unsere Sevior,

Mensch, Frau Kwame, Sie fallen aber mal mit der Tür ins Haus. Aber ich weiß mit solch offensiven Frauen umzugehen:
Ob Ihr Sevior auch meiner ist, ist fraglich, aber ihn loben kann nicht schaden, also: „Gut gemacht, Sevior!“

Mein lieber erlauben Sie mir,

Na klar erlaube ich.

Ihnen mein Herz Wunsch geht in die Geschäftsbeziehung mit Ihnen mitteilen.

Ihr Herzwunsch? Da kann ich doch nicht nein sagen. Dann teilen Sie mal los.

Mein Vater war ein sehr Reichtum Kakao-Händler in Abidjan,

Eine gute Basis, um mal richtig Knete in die Runde zu werfen. Aber keine Schoko-Münzen, wenn ich bitten darf.

Mein Vater wurde zum Tode durch seine Geschäftspartner auf einer ihrer Touren vergiftet

Kennen Sie „Eine Leiche zum Dessert„? Da fällt der Satz: „Vergiftet! Mit einem dieser Fleischermesser!“

Meine Mutter starb, als ich ein Baby war und seitdem mein Vater sorgte gut für mich so besonders vor seinem Tod

Nach seinem Tod hätte ich das zwar als noch erwähnenswerter angesehen, aber man will ja nicht kleinlich sein.

Er heimlich rief mich auf sein Bett Seite

Sein Bett hat einen Namen?

dass er die Summe von zwei Millionen fünf hundert tausend USA Dollar (USD $ 2. 500.000) hinterlegt es mit einem der Bank hier in meinem Land.

Na endlich, Geld! 2,5 Mio? Ist am unteren Rand des Akzeptablen, aber ich will mal nicht so sein.

Er erklärte auch mir, dass es wegen dieses Reichtums, dass er von seinen Geschäftspartnern vergiftet wurde, dass ich für einen ausländischen Partner in jedem Land meiner Wahl, wo ich diesen Fonds übertragen wird und sie für Investitionen Zweck wie Echtzeit zu suchen war Estate Management oder Hotel-Management.

Das sind aber ganz schön viele „dass“ in einem Satz. Dass das mal nicht grammatikalisch nicht so ganz passt.

Derzeit wird dieses Geld immer noch mit der Security Company in meinem Land.

Man schenke ihr ein Tu-Wort.

Lieber, ich bin ehrlich, die Ihre Unterstützung in folgenden Punkten: (1) zu dienen, mich als Hüterin dieses Fonds, da ich erst 21 Jahre alt bin.

Sind Sie verwandt mit den Hütern des Heiligen Grals? Mütterlicherseits die Gralshüter, väterlicherseits Fondshüter oder so?

Außerdem bin ich bereit, Ihnen 20% der gesamten Summe als Entschädigung für Ihre Mühe / input nach dem erfolgreichen dieses Fonds in Ihrem Land übertragen Übersee.

Ich bin ebenfalls bereit, Ihnen für Ihre Mail (an dieser Stelle irgendein beliebiges Verb NICHT einfügen).

(…), bald von Ihnen zu hören, kontaktieren Sie mich mit dieser E-Mail-Adresse: nadinekwame91@live.hk?

Wenn ich Sie kontaktiere, dann lieber mit meiner Mailadresse, sonst denken Sie, Sie würden sich selbst schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: