Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe kotzen


Eine namhafte Discounter-Kette offerierte unlängst die im Bild erkennbaren Produkte. Und da ich bekanntlich Verfechter des Mottos „Erst muss ich’s probieren und dann kann ich sagen, dass es scheisse schmeckt“ bin, habe ich diese zwei herrlich künstlich farbintensiven Flüssigkeiten erworben.

Nach jeweils einem Probierschluck war Schluss. Und selbst die hartgesottene Mele, der ich meine anderen unappetitlichen Light-Produkte überlassen habe, hat es nicht viel weiter gebracht.
Fazit: Ich hab’s probiert und jetzt kann ich sagen, dass es geschmacklich ansprechendere Produkte auf dem Markt der zuckerhaltigen Erfrischungsgetränke gibt. Ein, zwei oder hundertsieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: