Ja, mit Vodafone ist’s lustig… (VII)

Was nicht in der Post zu finden ist, ist der Retourenschein. Dann aber: am achten Tag kommt Post von Vodafone. Ein Schreiben mit dem Betreff: „Ihre Anfrage zu einer Sonderkündigung.“
Dieses Unternehmen hat immer wieder neue Überraschungen im Angebot. Da hätte ich jetzt wirklich nicht mit gerechnet. War ich wirklich so ausfallend am Telefon, dass man das als eine Sonderkündigung hätte auffassen können? Ich finde nicht. Aber das Weiterlesen bringt mich dem Verstehen näher:

(…) bedauern Unannehmlichkeiten (…) Schicken Sie (…) an Vodafone zurück.

Und die Sonderkündigung bezieht sich auf einen Vertrag, den ich offenbar automatisch mit Erwerb des Sticks abgeschlossen habe. Denn ein entsprechendes Formular mit der Bitte um Kündigung des Tarifs „Vodafone Mobile Connect Sofort“ liegt unterschriftserwartend bei. Die erste Seite des Schreibens wurde sogar von Menschenhand unterschrieben. Es sei denn, in deren eingescannten Unterschriften sind Verschmierungen durch noch feuchte Tinte implementiert.
Liebe Leserschaft, mit diesem Beitrag sind wir im „heute“ angekommen. Das Paket wird voraussichtlich am kommenden Dienstag verschickt. Demzufolge müsste es am Donnerstag wieder zurückkommen. Ich halte Euch auf dem Laufenden-

Eine Antwort zu Ja, mit Vodafone ist’s lustig… (VII)

  1. Yoreena sagt:

    Heute erzählt mir ein Arbeitskollege, er bekäme nun von Vodafone kostenlos einen UMTS-Stick gestellt, weil es mit dem termingerechten Einrichten seines neuen Anschlusses nicht geklappt hat…. muhaha!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: