Prüfung mit Mutterwitz

Während der eben beschriebenen Prüfungsaufsicht ereignete sich das nächste Oppa-Eumel-würdige Ereignis:
Die Teilnehmer bekamen die Frage:
„Was regelt das Datenschutzgesetz?“ und konnten aus vier vorgegebenen Antworten auswählen. Eine davon lautete:
Den geschützten Richtpreis für den Handel mit Adressdaten.
Hat leider niemand angekreuzt. Lustig fand ich es dennoch.😉

Eine Antwort zu Prüfung mit Mutterwitz

  1. Elro sagt:

    Ich glaube die Antwort ist nicht falsch, nur zu früh ….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: